Donnerstalk am 02. Mai 2019: SelfSync – Innehalten im digitalen, urbanen Trubel

By 18. April 2019 Events

Sich mit sich selbst synchronisieren, mitten im hektischen, digitalen Alltag – das wird zunehmend eine Kernkompetenz in Zeiten von informationellem Überfluss und „always-online“-Mentalität. Was macht es mit uns, wenn wir dem Facebook- oder Insta-Stream näher sind als unserem eigenen Herzen? Wie erhalten wir im anspruchsvollen Alltag langfristig Klarheit, Leistungsfähigkeit und Balance? Und, ganz praktisch: Was kann ich tun, um mich mitten im digitalen Alltag immer wieder mit mir selbst zu synchronisieren? Ein Donnerstalk-Spezial im Rahmen von https://wiesbadenhaeltinne.de

Die Community rund um den #Donnerstalk vernetzt sich übrigens auch bei #Meetup – join the gang: https://www.meetup.com/de-DE/Donnerstalk/

Keynote #1
SELF SYNC-OBJECTS
Sich mit sich selbst synchronisieren, mitten im hektischen, digitalen Alltag
< Interaktion und Installation mit Micha Schmidt, Studio komplementær (Köln), Interventionen für Werte, Wandel und Wunder >
#SelfSync Objects helfen, im Trubel bei sich selbst anzukommen und neu ausgerichtet zu werden. So lassen sich im urbanen und digitalen Alltag kleine Inseln einbauen, die uns zu Ausgleich und Gelassenheit verhelfen und einen spirituellen Raum aufspannen.
Mit Hilfe des Objekts erhält man auf spielerische Art und Weise die Möglichkeit, sein automatisiertes Tun zu unterbrechen, wieder mit sich in Einklang zu kommen – sprich: sich selbst zu synchronisieren, um dann neu ausgerichtet weiterzugehen.

Keynote #2:
ALTE SCHÄTZE, NEU ENTDECKT
Impulse & Übungen für Mediation und Kontemplation
< Marcus M. Lübbering, Vorsitzender Academie Kloster Eberbach >
Jahrhunderte-alte Techniken der #Meditation und #Kontemplation erleben ein neue Welle an Interesse, Stichwort #Achtsamkeit. Funktionieren sie auch und gerade für die schnelle, urbane Lebenswirklichkeit? Gerade bei Menschen, die Verantwortung tragen, braucht es eine mentale Kulturen sowie Orientierung an Prinzipien und Werten, die dauerhaft Halt und Orientierung geben. Impulse mit praktischen Übungen.

Q&A.
Nach den Vorträgen ist Zeit für Fragen & Antworten mit den Referenten – und den vertiefenden Austausch untereinander.

MÖGLICHMACHER
Du willst beim #Donnerstalk als #Sponsor präsent sein? Du ermöglichst der Kreativ- und Gründer-Szene Wissenstausch und Vernetzung – und präsentierst dich gleichzeitig in dieser spannenden Community! Maile an donnerstalk[at]heimathafen-wiesbaden.de

WIE & WANN:
Eintritt frei. Die Vorträge beginnen gegen 19:00 Uhr – danach wie immer: Gute Leute, gute Drinks: Reichlich Net(t)working beim Feierabendbier.

https://www.facebook.com/events/614067215722287/

Leave a Reply