Was den heimathafen ausmacht, sind die Menschen und das Netzwerk dahinter: Ob Konzert, Gründerfrühstück, Donnerstalk oder Coworker Brunch – bei über 80 Events im Jahr findest du hier Gleichgesinnte, anders-Denkende, Freunde und den Partner für das nächste Projekt.

Aktuelle Events

Gründer berichten: Startup-Gründer & ihr persönlicher Werdegang

Gründer berichten: Startup-Gründer & ihr persönlicher Werdegang

Dienstag, 28. Aug, 19:00 - Dienstag, 28. Aug, 21:30

heimathafen Wiesbaden

Bei "Gründer berichten" stehen 3 erfolgreiche Startup-Gründer im Vordergrund. Sie teilen mit uns ihre persönlichen Geschichten und gewähren uns einen unverstellten Blick hinter die Kulissen: Geschichten, die du auf keiner Website und in keinem Pressetext findest: von großen Erfolgen und schwachen Momenten, von Erlebtem und Gelerntem.

Man nehme eine Prise Gründer-Mythos, einen Haufen spannender Menschen, beste Drinks und handgemachtes #Brainfood - und schon entsteht er: Der besondere Moment, von dem aus wertvolle Impulse und Inspiration für deine eigene Gründer-Biographie ausgehen.

LINE-UP
*Andreas Kulpa, Gründer & CEO DATAlovers AG aus Mainz und erfahrener Experte für #DataAnalytics #BigData und #KI
*Christian Rother von smart-collectors GmbH, die Kunst und Geldanlage vereinen, aus Wiesbaden
*Special Guest: #RYTER ist eines der heißesten #LegalTech-Startups Deutschlands - und schickt uns einen wohlbekannten Seriengründer: Du darfst gespannt sein!
* Beverage Startup: Als trinkbaren Leckerbissen haben wir für euch immer auch ein Getränke-Startup an Bord, das euch sein flüssiges Gold einflöst. Diesmal an Bord und in euren Kehlen: Jünglingbier - Bierlaune aus Taunusstein.

"Gründer berichten" ist eine Initiative des #Gründerfrühstück-Duos aus Rhein-Main Startups und heimathafen Wiesbaden. Als Moderatoren schicken sie wieder ins Rennen: Paul Herwarth von Bittenfeld und Dominik Hofmann.

KOSTEN, FOODs & DRINKs
Der Eintritt kostet 10 Euro, darin enthalten ist ein inklusiv-Getränk eines regionalen #Startups sowie gesundes BrainFood: Wir befeuern dich also nicht nur mit Inspiration, sondern auch mit Hirnstrom-anregenden Leckereien: Auf deinem Brainfood-Teller erwarten dich hausgemachte Dips mit knackigen Gemüse-Sticks und frischem Laugengebäck.

MÖGLICHMACHER
#GründerBerichten wird häufig unterstützt und ermöglicht durch #Sponsoren, die wir liebevoll 'Möglichmacher' nennen. Sie unterstützen die Gründer- und Startup-Community in #Wiesbaden #RheinMain. Bei Interesse meldet euch unter ahoi@heimathafen-wiesbaden.de

--------------------------------------------------------------
HISTORIE
Die Gründer der vergangenen Events:
*Yassin Hankir, savedroid und vaamo: smartes Sparen
*Michael Hübl vom Ridesharing-Netzwerk flinc
*Michael Silberberger von firma.de, semigator.de - Das Seminar- und Weiterbildungsportal (Seriengründer)
*Dennis Albert, Co-Gründer Thesius Dissertationsportal
*Viktor Fischer von #Calmdura Powerpacks und e-mobility
*Manuel Conrad von Merkurist Mainz-Lokalnachrichten 2.0
*Jörg Lichtenberg und Tilman Schwarz von Fuelish
*Rocco Di Leo, Gaming-Startup an FarmVille-Entwickler Zynga
*Björn Linse, Co-Gründer MARI-Weincocktail
*Wendelin Quandt von KUEHN KUNZ ROSEN Craftbeer
*Florian Klima von Gastromatic, Personalorganisation 2.0
*Torsten Kiesslich, Gründer und Vorstand UGW AG
*Florian Renschin, Gründer FREIMUT Wodka
*Marc Wilczek, heute VC & Seed Capitalist, früher IT-Gründer
--------------------------------------------------------------
... Mehr erfahrenVerkleinern

49. Gründerfrühstück Wiesbaden

49. Gründerfrühstück Wiesbaden

Mittwoch, 12. Sep, 9:00 - Mittwoch, 12. Sep, 10:30

heimathafen Wiesbaden

Jeden 2. Mittwoch im Monat treffen sich die #Gründer und #Startups aus #Wiesbaden und #RheinMain im heimathafen für Net(t)working, Pitches und wertvolle Impulse. Gastgeber sind der heimathafen Wiesbaden und Rhein-Main Startups. Möglichmacher (a.k.a. Sponsor) ist Meine Naspa: Thanks, guys!

Das #Gründerfrühstück ist ein Event von Gründern für Gründer. Im Zentrum stehen der persönliche Austausch und Networking. Frontal-Inputs bekommst du woanders, z.B. bei unseren Events #GründerBerichten und #Donnerstalk. Infos + Termine findest du unter heimathafen-wiesbaden.de/events/

-PITCH: Wenn du dein #Startup und deine #Geschäftsidee in einem Pitch vorstellen möchtest, lass' dich am besten über folgendes Formular vormerken: bit.ly/2gqQENu

-VERNETZUNG: Das Event findet ihr wie immer auch in der XING-Gruppe "Gründerszene Rhein-Main": bit.ly/2gNbXqP

Nach dem Gründerfrühstück können Austausch und Vernetzung im Café oder beim gemeinsamen #Coworking weitergeführt werden.
... Mehr erfahrenVerkleinern

Konzert: JACOB [Acoustic Soul & Funky Freestyle, Mainz]

Konzert: JACOB [Acoustic Soul & Funky Freestyle, Mainz]

Donnerstag, 13. Sep, 19:00 - Donnerstag, 13. Sep, 21:00

heimathafen Wiesbaden
Karlstraße 22
Wiesbaden,  65185 Karte

Die Band JACOB liebt Musik. Handgemachte Musik. JACOB ist ausserdem ein leidenschaftlicher und mitreissender Tänzer – mit brennendem Herzen und ´ner Menge Mumm in den Knochen. Die BAND ist stilsicher aber auch vielseitig. JACOB hasst Eintönigkeit, verliebt sich aber schnell in kleine, aber dafür große Details.
JACOB begeistert und reisst mit, polarisiert und überzeugt.

Der Name der Band JACOB steht für Join Alternative Conformity Of Beats, ein weiteres Synonym für GROOVY HANDMADE ACOUSTIC SOUL & FUNKY FREESTYLES – Von JACOB, Bill Withers über Jason Mraz, Jack Johnson, Ed Sheeran bis hin zu Van Morrison…

Weitere Infos unter:
www.bandjacob.de
www.facebook.com/bandjacob/

Beginn um 19 Uhr
Eintritt frei, Hut geht rum.
... Mehr erfahrenVerkleinern

Wert(e)getriebener Unternehmergeist

Wert(e)getriebener Unternehmergeist

Donnerstag, 13. Sep, 19:00 - Donnerstag, 13. Sep, 22:00

StartWerk-A

Ein erfolgreiches Business aufziehen - und dabei die Welt verbessern? Wir zeigen Macher, die beides tun!
Mit Keynotes, Podium, Pitches - und Austausch.

Carsten Waldeck von SHIFTPHONES hatte eine Vision: Er wollte ein Smartphone fair und nachhaltig produzieren. Und nun ist es nach drei Jahren endlich soweit – das erste deutsche und faire Smartphone ist erfolgreich auf dem Markt. Sebastian Schulz hat mit seinem Unternehmen Maldaner Coffee Roasters den Anspruch Qualität, ökologische #Nachhaltigkeit und soziale #Verantwortung in Einklang zu bringen. Daher bezieht er seinen Kaffee von Spezialitäten- oder Direktimporteuren, die den Rohkaffee ausschließlich von z.B. kleinbäuerlichen Kooperativen beziehen.

Diese beiden #Startups verbindet, dass sie mit ihren Ideen und Geschäftsmodellen einerseits ein wirtschaftlich erfolgreiches Unternehmen gegründet haben und auf der anderen Seite ihrer sozialen und ökologischen Verantwortung gerecht werden.

Ihre und andere Stories diskutieren wir in einer Podiumsdiskussion, hören packende Vorträge und lassen Impact-orientierte Startups pitchen.

Seid dabei, wenn wir bei unserem Event diese und andere spannende Geschichten von Startups vorstellen.

Wann? 13.09.2018, 19 Uhr
Wo? Äppelallee 27, 65203 Wiesbaden, StartWerk-A

Anmeldung unter elisabethneumann@kiz.de

Dieses Event wird gemeinsam vom Hessischer Gründerpreis, heimathafen Wiesbaden, Rhein-Main Startups, StartWerk-A und Sascha Eschmann organisiert und ist in Kooperation mit Gründen in Wiesbaden.
Foto: Ross Findon, pixabay.com
... Mehr erfahrenVerkleinern

Buch-Premiere: Leuchtfeuer Normandie-Krimi von Benjamin Cors

Buch-Premiere: "Leuchtfeuer" Normandie-Krimi von Benjamin Cors

Mittwoch, 19. Sep, 20:00 - Mittwoch, 19. Sep, 21:30

heimathafen Wiesbaden
Karlstraße 22
Wiesbaden,  65185 Karte

Bereits zum vierten Mal präsentiert Autor Benjamin Cors ein neues Buch, aus der Normandie- Krimiserie, das auch im heimathafen entstanden ist :

LEUCHTFEUER - Ein neuer Fall für Nicolas Guerlain

In Vieux-Port regiert die Angst: Die Bewohner des Ortes fürchten einen alten Fluch, der ihnen den Tod in den Fluten der Seine voraussagt. Als es ein erstes Opfer gibt, bittet der Bürgermeister Nicolas Guerlain um Hilfe – aber der lehnt ab. Bis wieder eine Leiche auftaucht: Der Pfarrer ist qualvoll in einer Wanne voller Flusswasser ertrunken. Nicolas reist in die Normandie und streift rastlos durch die stillen Gassen von Vieux-Port. Krank vor Angst um seine Geliebte Julie, die in Paris des Mordes angeklagt wurde, kommt er lange nicht voran – bis es beinahe zu spät ist.

Beginn: 20 Uhr
Eintritt: frei
Veranstalter: @dtv - deutscher Taschenbuchverlag

Benjamin Cors ist politischer Fernsehjournalist und hat viele Jahre für die ARD Tagesschau, die ARD Tagesthemen und den Weltspiegel berichtet. Heute arbeitet er als landespolitischer Korrespondent für den SWR. Er ist als Deutsch-Franzose aufgewachsen und hat die Sommer seiner Kindheit in der Normandie verbracht.

Mehr zum Kriminalroman: www.dtv.de/buch/benjamin-cors-leuchtfeuer-26210/
... Mehr erfahrenVerkleinern

Coworker Brunch im heimathafen Wiesbaden

Coworker Brunch im heimathafen Wiesbaden

Donnerstag, 20. Sep, 9:00 - Donnerstag, 20. Sep, 10:30

heimathafen Wiesbaden
Karlstraße 22
Wiesbaden,  65185 Karte

Regelmäßig versammelt sich die Schar der heimathafen Coworker zum gemeinsamen Frühstück: Eingeladen sind alle #Coworker des heimathafens, also feste & flexible – und solche, die ernsthaft mit dem Gedanken spielen (hier bekommt ihr also einen Eindruck von den Menschen und der Atmosphäre im heimathafen Wiesbaden). [Non-Coworking-Gäste beteiligen sich bitte mit 5,- am Frühstücksbuffet.]

Wie immer stehen auf dem Programm gutes Essen und gute Gemeinschaft und eine kurze Vorstellungsrunde (wer bist du, was machst du, was brauchst du). Außerdem freuen wir uns über eure Anliegen & Impulse.

See you there, folks!
... Mehr erfahrenVerkleinern

Mr. Mojo´s JAZZ BAR feat Mr. Smith & The Jazz Police

Mr. Mojo´s JAZZ BAR feat "Mr. Smith & The Jazz Police"

Mittwoch, 26. Sep, 20:00 - Mittwoch, 26. Sep, 23:00

heimathafen Wiesbaden
Karlstraße 22
Wiesbaden,  65185 Karte

Radio Rheinwelle Programmmacher Wolfgang Kerl, aka DJ Mr. Mojo bringt seine #JazzBar wieder in die Stadt: Am letzten Mittwoch jeden Monats im heimathafen Wiesbaden!

Ab 20:00 Uhr gehört die Bühne regionalen Größen aus #Jazz #Funk #Soul und #Blues.
Diesmal mit MR: SMITH & THE JAZZ POLICE" (Infos folgen noch).

Der Eintritt ist frei, der Hut geht rum.

Donnerstalk: Erfindergeist - die Daniel Düsentriebs von heute

Donnerstalk: Erfindergeist - die Daniel Düsentriebs von heute

Donnerstag, 4. Okt, 19:00 - Donnerstag, 4. Okt, 21:30

heimathafen Wiesbaden
Karlstraße 22
Wiesbaden,  65185 Karte

Willkommen beim "Familientreffen" der Wiesbadener Kreativ-, Web- und Gründerszene, dem #Donnerstalk im heimathafen. Dich erwarten "talk + idea + beer" alias Vorträge, Austausch und Net(t)working.

Auf den #Donnerstalk im Oktober freuen wir uns ganz besonders: „Erfindergeist - oder: Die Daniel Düsentriebs von heute: Erfinder - und was du von ihnen lernen kannst“. Wir haben echte Erfinder für euch. Menschen, die auf Ideen kommen - und sie dann in die Tat umsetzen und ihren Lebensunterhalt damit bestreiten. Wie sie das tun - und was wir alle von ihnen lernen können, dazu möchten wir uns beim Donnerstalk austauschen.

Talk #1:
VOM KAMERAKRAN BIS ZUM SMARTPHONE
Erfindungen am laufenden Band - zum Wohl der Menschen

Eine Zeit, in der Carsten Waldeck nicht erfinderisch war, gab es nicht. Von den frühen Anfängen und den anti-statischen Tüchern zum Reinigen von Display (die den meisten Apple-Nutzern bekannt sind) über Kamera-Kräne bis hin zu fairen Smartphones und Computern aus Deutschland: Carsten und sein Bruder Simon erfinden, was das Zeug hält. Sie und ihre Mitarbeiter leben davon - und ihr Ziel ist ein weitaus größeres, als einfach nur Kohle zu machen.

Talk #2: tbd

Q&A
Nach den Vorträgen ist Zeit für Fragen & Antworten mit den Referenten - und den vertiefenden Austausch untereinander.

MÖGLICHMACHER
DANKE an unseren #Sponsoren und Partner: Die @Fresenius liefert euch hochwertige Inhalte und gute Networking-Möglichkeiten: Thanks!
Du willst beim #Donnerstalk als #Sponsor präsent sein?
Maile an donnerstalk[at]heimathafen-wiesbaden.de@

WIE & WANN:
Eintritt frei. Die Vorträge beginnen gegen 19:00 Uhr - danach wie immer: Gute Leute, gute Drinks: Reichlich Net(t)working beim Feierabendbier.
... Mehr erfahrenVerkleinern

Konzert: John Garner [Folk-Rock, Augsburg]

Konzert: John Garner [Folk-Rock, Augsburg]

Donnerstag, 11. Okt, 19:00 - Donnerstag, 11. Okt, 21:00

heimathafen Wiesbaden

JOHN GARNER DAS HEISST: DREISTIMMIGER GESANG, ROCKIGER SOUND, FOLKIGE MELODIEN, TRADITIONELLE INSTRUMENTE. DIE ZWEI GITARREN VON STEFAN KRAUSE UND CHRIS SAUER LEGEN DIE BASIS FÜR DIESEN BELEBENDEN MUSIKSTIL.
DIE OFFENE STIMMUNG BRINGT ZUSÄTZLICH EINE BRISE IRLAND MIT SICH. ES SCHWINGT STETS EINE FREUDIGE MELANCHOLIE MIT IN IHREN LIEDERN.

DIE STIMME VON AUSNAHMESÄNGERIN LISA SEIFERT BRINGT DEN AUSGLEICH ZU DER RAUHEIT IHRER MÄNNLICHEN KOLLEGEN. DIESE AUSGEWOGENHEIT WIRD ERGÄNZT DURCH AKKORDEON UND TROMPETE.

TANZBAR WIRD IHRE MUSIK DANK DER STAMPFENDEN BASSDRUM, DIE DEN SONGS ZUSÄTZLICHES TEMPO VERLEIHT.
NIEMALS ÜBERLADEN, STETS MIT DEM OHR DES ZUHÖRERS, STEHT DIESES TRIO IN DER MITTE DES PUBLIKUMS.
SIE ÜBERZEUGEN MIT VIEL ENERGIE UND ENTHUSIASTISCHER SPIELFREUDE. UND BEI DEN SANFTEN LIEDERN WÜRDE MAN SICH AM LIEBSTEN AN DIE BAND SCHMIEGEN.

DIE MEHRSTIMMIGKEIT IST ALLERDINGS DAS HIGHLIGHT, WELCHES FOR DEN UNVERWECHSELBAREN SOUND DIESER JUNGEN BAND SORGT.

Weitere Infos unter:
www.facebook.com/johngarnermusic/
www.johngarner.de
... Mehr erfahrenVerkleinern

50. Gründerfrühstück Wiesbaden

50. Gründerfrühstück Wiesbaden

Mittwoch, 17. Okt, 9:00 - Mittwoch, 17. Okt, 10:30

heimathafen Wiesbaden

Jeden 2. Mittwoch im Monat treffen sich die #Gründer und #Startups aus #Wiesbaden und #RheinMain im heimathafen für Net(t)working, Pitches und wertvolle Impulse. Gastgeber sind der heimathafen Wiesbaden und Rhein-Main Startups. Möglichmacher (a.k.a. Sponsor) ist Meine Naspa: Thanks, guys!

Das #Gründerfrühstück ist ein Event von Gründern für Gründer. Im Zentrum stehen der persönliche Austausch und Networking. Frontal-Inputs bekommst du woanders, z.B. bei unseren Events #GründerBerichten und #Donnerstalk. Infos + Termine findest du unter heimathafen-wiesbaden.de/events/

-PITCH: Wenn du dein #Startup und deine #Geschäftsidee in einem Pitch vorstellen möchtest, lass' dich am besten über folgendes Formular vormerken: bit.ly/2gqQENu

-VERNETZUNG: Das Event findet ihr wie immer auch in der XING-Gruppe "Gründerszene Rhein-Main": bit.ly/2gNbXqP

Nach dem Gründerfrühstück können Austausch und Vernetzung im Café oder beim gemeinsamen #Coworking weitergeführt werden.
... Mehr erfahrenVerkleinern

Melde dich zu unseren Newsletter an und verpasse kein Event mehr!