Unser Donnerstalk am 1.11. um 19 Uhr: „DesignSprints: von der Idee zum Ergebnis in 5 Tagen“

By 31. Oktober 2018 Events

Willkommen beim „Familientreffen“ der Wiesbadener Kreativ-, Web- und Gründerszene, dem #Donnerstalk im heimathafen. Dich erwarten „talk + idea + beer“ alias Vorträge, Austausch und Net(t)working.

„Von Google lernen“ steht beim November-Donnerstalk auf dem Programm: Mit #DesignSprints entwickelt Google in einem kompakten Prozess Lösungs-Ideen und kommt innerhalb von nur 5 Tagen vom Problem-Verständnis zu messbaren Ergebnissen. Wie auch du, deine Firma oder dein Team sich von DesignSprints inspirieren lassen kann zu einem Kundenverständnis, besseren Produkt-Ideen bzw. Validierung eurer Ansätze, erfahrt ihr beim Donnerstalk am 01.11.2018

Keynote:
DESIGN SPRINTS
Von der Idee zu messbaren Ergebnisse in nur 5 Tagen.
< Frank Durst und Matthias Jobst Feit von die firma . experience design GmbH geben einen Einstieg zum Thema Sprints und teilen Ihre Erfahrungen aus der Praxis >

– Wann lohnt sich ein Sprint?
– Wer muss im Sprint Team sein?
– Wie muss ich Sprint vorbereitet werden?
– Ist der Design Sprint nur ein Hype? [ Spoiler: ist er nicht]

Q&A
Nach den Vorträgen ist Zeit für Fragen & Antworten mit den Referenten – und den vertiefenden Austausch untereinander.

MÖGLICHMACHER
DAAANKE an unseren #Sponsoren und Partner: Die Hochschule Fresenius liefert euch hochwertige Inhalte und gute Networking-Möglichkeiten: Thanks! Ab 2019 bietet der Campus Wiesbadenspannende Studiengänge im Bereich Wirtschaft, Medien und später Modedesign.
Du willst beim #Donnerstalk als #Sponsor präsent sein? Wir nennen dich liebevoll „Möglichmacher“ – und du ermöglichst die wachsende Wiesbadener Kreativ- und Web-Community mit wertvollem Wissenstausch und Networking. Dir winken Ruhm & Ehre (und, na gut: Reichweite und wertvolle Kontakte).
Maile an donnerstalk[at]heimathafen-wiesbaden.de

WIE & WANN:
Eintritt frei. Die Vorträge beginnen gegen 19:00 Uhr – danach wie immer: Gute Leute, gute Drinks: Reichlich Net(t)working beim Feierabendbier.

Leave a Reply