heimathafen Wiesbaden: das Gründerinterview

By 9. Juni 2012 Oktober 18th, 2018 In eigener Sache

Und hier die vollständige Version des Interviews. Damit der arme Abi nicht mehr in aller Öffentlichkeit rumpöbeln muss, wo es denn bliebe 😉

In diesem 5-minütigen Interview erzählen Abi und Dominik, die Gründer des heimathafen Wiesbaden, von der Vision ihres Coworking Space & Café. Die Fragen an sie lauten: Was ist der heimathafen Wiesbaden und was habt ihr damit zu tun? Was hat jemand davon, sich im heimathafen Wiesbaden als Coworker einzumieten? Warum der Name „heimathafen Wiesbaden“? Und viele mehr.
DANKE AN: Yvonne Schulz von YS Filmproduktion, Bini für ihre Beratung sowie Timo & Silv Willecke für die tolle Musik („Tanzmusik“ von „die Spielwiese“)

Leave a Reply