Die richtigen Partner für dein Projekt!

Du suchst empfehlenswerte Kreative und Dienstleister? Du bist Freelancer oder Dienstleister und suchst nach Auftraggebern? Dann bist du hier genau richtig: Der Vermittlungs-Service des heimathafen Wiesbaden bringt die richtigen Leute zum richtigen Projekt – und andersrum!

Als Coworking Space ist der heimathafen der zentrale Knotenpunkt für ein großes Netzwerk aus Freelancern, Agenturen, (Kreativ-) Dienstleistern und Startups. Dieses Netzwerk hegen und pflegen wir durch zahlreiche Events, gemeinsame Projekte und das Knüpfen neuer Kontakte. Und: Wir öffnen dieses Netzwerk gerne für dich. Wir vermitteln dir empfehlenswerte Freelancer und (Kreativ-) Dienstleister – dann wenn du sie brauchst, wozu du sie brauchst und mit exakt den Eigenschaften, die dir wichtig sind. Immer kostenfrei für den Auftraggeber – und immer mit persönlicher Empfehlung durch den heimathafen!

And here is how it works:

Für Auftraggeber

Du suchst für Dein Projekt einen Freelancer, (Kreativ-) Dienstleister oder Experten auf einem bestimmten Gebiet? Aus unserem Netzwerk suchen wir in einem Matching-Prozess die richtigen Partner für dein Projekt. Immer kostenlos, immer mit persönlicher Empfehlung.

Hier kannst Du uns Details zu Deiner Anfrage übermitteln:

Zur Vermittlungsanfrage

Für Freelancer & Dienstleister

Du bietest eine hochwertige Leistung an und möchtest in unser Vermittlungs-Netzwerk aufgenommen werden? Liste dich in unserer Datenbank, so dass wir Dich näher kennenlernen und an passende Auftraggeber vermitteln können. Das Vermittlungs-Profil ist für dich komplett kostenfrei! Wenn wir dir erfolgreich einen Auftrag vermittelt haben und du dem Kunden eine Rechnung schreibst, darfst du 90% des Umsatzes behalten und nur 10% decken unsere Aufwände. Infos zu Laufzeiten und weitere Details im Connect Preisblatt

Hier kannst Du uns mehr Informationen zu Deinem Angebot geben:

Dienstleisterprofil erstellen

Ablauf und Vereinbarungen

1. Wir als heimathafen Connect Service erhalten eine Vermittlungsanfrage zu einem Job vom potentiellen Auftraggeber.

2. Daraufhin durchsuchen wir unser Netzwerk, checken die Profile durch, stellen Fragen und hinterfragen, prüfen, kommunizieren und und und … Dies geschieht sowohl auf einem faktenbasierten Abgleich von Angebot und Nachfrage (u.a. Kompetenz, Kapazität & Kultur-Fit) sowie auf subjektiven Erfahrungen des heimathafens mit den entsprechenden Auftragnehmern.

3. Aufgrund dieses Matching-Prozesses senden wir passende Empfehlungen an den Auftraggeber. In einer „Gallery“ sind die Profile und Kontaktmöglichkeiten der Auftragnehmer einsehbar.

4. Der Auftraggeber ist vollkommen frei und unabhänging in seiner Entscheidung, wen er kontaktiert zum Besprechen vom Details und Vertragsinhalten. Auch entscheidet allein der empfohlene Auftragnehmer über die Ausgestaltung seines Angebots. Der heimathafen Connect Service vermittelt, nähere Detailabsprachen laufen nur zwischen Auftraggeber und Auftragnehmer.

5. Kommt der Auftrag zustande – Erhalten wir gerne von Auftraggeber und Auftragnehmer diese frohe Nachricht! Sendet uns bitte eine E-Mail, sobald die Vermittlung erfolgreich war.

6. Läuft der Job, sendet uns der Auftragnehmer einfach die Rechnungskopien zu, die er innerhalb des Abrechnungszeitraums an den durch uns vermittelten Auftraggeber stellt.

7. Wie du als Dienstleister weißt, leben wir als Selbständige am Ende des Tages vom Einsatz unserer Arbeitszeit – so auch wir. Du sparst dir durch unseren Vermittlungsfall den Vertriebsaufwand, gewinnst neue Aufträge und Kundenbeziehungen – wir erhalten dafür eine Service-Gebühr. Diese richtet sich nach dem heimathafen Connect Preisblatt.

8. Für die Zukunft: Bleibt die Kundenbeziehung nach Ablauf unserer Vereinbarungen bestehen, fällt künftig keine anteilige Vermittlungsprovision mehr an. Der Auftraggeber gehört „ganz dir“ und wir wünschen dir weiterhin viel Erfolg!

Kontakt

Du hast noch Fragen zu unserem Vermittlungsangebot?
Melde dich bei uns – oder komm‘ auf einen Kaffee vorbei!

Per E-Mail kontaktieren