Veranstaltungen im heimathafen

Was den heimathafen ausmacht, sind die Menschen und das Netzwerk dahinter: Ob Konzert, Gründerfrühstück, Donnerstalk oder Coworker Brunch - bei über 80 Events im Jahr findest du hier Gleichgesinnte, anders-Denkende, Freunde und den Partner für das nächste Projekt.

Melde dich zu unseren Newsletter an und verpasse kein Event mehr!

Aktuelle Events

Donnerstalk: Online Privacy & Data Protection - New EU Regulations for Startups & Companies

Donnerstag, 4. Aug, 19:00 - Donnerstag, 4. Aug, 21:00

heimathafen Wiesbaden
Karlstraße 22
Wiesbaden,  65185 Map

Willkommen beim "Familientreffen" der Wiesbadener Kreativ-, Web- und Gründerszene, dem #Donnerstalk im heimathafen Wiesbaden - mit "talk + idea + beer" alias Vorträge, inspirierendem Austausch und Net(t)working. Unser August-Thema kommt spröde daher - hat es aber in sich: Die EU will sich für die digitale Ära fit machen - und hat im Mai 2016 eine Reform des Datenschutzes beschlossen (bit.ly/1V3jK4d). Sie betrifft alle Unternehmen und insb. Startups, die mit Kunden (und damit Kundendaten) aus der EU arbeiten. ALSO ALLE. Software- und App-Anbieter, Cloud-Nutzer, Kreativagenturen, Freelancer, Startups, dich und mich. Keynote (englisch): ONLINE PRIVACY AND DATA PROTECTION New EU Regulations for Startups and Companies < Mahmoud Hamdy (London), CEO Detracker detracker.eu > This session will introduce participants to the newly adopted online privacy and data protection regime. The new EU regulations, the General Data Protection Regulation (GDPR), were adopted in May and replace data protection laws in Germany and in other EU countries. Come to learn how they impact and place new obligations on the collection and processing of personal data. The session will also provide hands on examples on navigating privacy for startups from different sectors and along their various stages of development. The new rules are very strict with fines and choosing 3rd parties. Who these are and what to watch out for when choosing them will also be covered. Finally, companies are required to review their technical and security capabilities. The session will touch on all of the above. This is aimed to benefit all startups and tech businesses with European users and customers. It will be most relevant to startups in the following sectors: FinTech, data analytics and data visualisation, social networking, cloud storage and user profiling. It is also intended for services that are reliant on cloud solutions as well as customer oriented web and mobile apps, media technologies and Anything as a Service. Q&A Nach den Vorträgen ist Zeit für Fragen & Antworten mit dem Referenten und die vertiefende Diskussion mit dem Publikum. MÖGLICHMACHER Unser Möglichmacher und Sponsor für diesen Donnerstalk ist //SEIBERT/MEDIA -THANKS! WIE & WANN: Eintritt frei. Die Vorträge beginnen gegen 19:00 Uhr - danach wie immer: Gute Leute, gute Drinks: Reichlich Net(t)working beim Feierabendbier.... See MoreSee Less

24. Gründerfrühstück Wiesbaden

Mittwoch, 10. Aug, 9:00 - Mittwoch, 10. Aug, 11:00

heimathafen Wiesbaden
Karlstraße 22
Wiesbaden,  65185 Map

Jeden 2. Mittwoch im Monat treffen sich die #Gründer und #Startups aus #Wiesbaden und #RheinMain mit- und untereinander für Frühstück, Net(t)working und wertvolle Impulse beim GRÜNDERFRÜHSTÜCK WIESBADEN. Gastgeber sind der heimathafen Wiesbaden und Rhein-Main Startups.Als Sponsor, a.k.a. Möglichmacher, engagiert sich die Meine Naspa für die #Gründerszene! In einer kurzen Runde stellt zu Beginn des Gründerfrühstücks jeder vor, wer er ist, was er macht und was er aktuell braucht. Außerdem gibt es die Möglichkeit, in einem kurzen Pitch dein #Startup und deine #Geschäftsidee vorzustellen und Feedback zu bekommen. Bitte lass' dich über folgendes Formular vormerken: docs.google.com/forms/d/13JKS3YY43TljzpcJi0p9feNpUhxZCC2MUQdXy2dB7O0/viewform Beim #Gründerfrühstück tauschen wir uns aus, stellen relevante Events in der Region vor und genießen die Community der #Gründerregion #Wiesbaden #RheinMain. Das Event findet ihr wie immer auch in der XING-Gruppe "Gründerszene Rhein-Main": www.xing.com/communities/groups/gruenderszene-rhein-main-a069-1000115 Nach dem Gründerfrühstück können Austausch und Vernetzung im Café oder beim gemeinsamen #Coworking weitergeführt werden.... See MoreSee Less

Repair CAFÉ Wiesbaden Mitte: Reparieren statt Wegwerfen

Samstag, 13. Aug, 11:00 - Samstag, 13. Aug, 14:00

heimathafen Wiesbaden
Karlstraße 22
Wiesbaden,  65185 Map

Sich gegenseitig helfen - Energie & Rohstoffe sparen - unser Klima schützen - gemeinsam Spaß haben ---- so lautet das Motto beim Repair Café Wiesbaden-Mitte. An jedem 2. Samstag im Monat von 11:00-14:00 Uhr im heimathafen Wiesbaden. Wie sieht das ganze vor Ort aus? So: vimeo.com/138734940 Wir bieten Hilfe zur Selbsthilfe: Ob defektes Fahrrad, kaputtes Elektrogerät, Loch in der Klamotte, stummes Handy oder sprachloser Computer ... überall dort, wo Fachwerkstätten nicht mehr reparieren oder eine Reparatur als zu teuer eingeschätzt wird, kommen wir ins Spiel. Wir reparieren ehrenamtlich mit dir zusammen dein gutes Stück und engagieren uns so für Müllvermeidung und den Schutz unseres begrenzten Planeten. Und nebenbei kannst du den Samstag bei Kaffee & Kuchen im Café genießen! Wir sind motivierte Laien, Hobby-Handwerker und ehrenamtlich engagierte Fachleute. Möchtest du auch dein Wissen und deine Erfahrungen in so eine gute Sache einbringen? Oder hast du Werkzeuge bzw. Reparaturmaterialien anzubieten, mit denen du uns unterstützen kannst? Dann schick uns eine e-Mail an repaircafe-wiesbaden@web.de Wir sehen uns im heimathafen! Euer Team vom RepairCafe Wiesbaden-Mitte (Initiator & Veranstalter: Dirk Vielmeyer) [Titel-Foto: Marcus Kaufhold]... See MoreSee Less

Donnerstalk: "Neukundengewinnung jenseits der Kaltakquise"

Donnerstag, 1. Sep, 19:00 - Donnerstag, 1. Sep, 22:00

heimathafen Wiesbaden
Karlstraße 22
Wiesbaden,  65185 Map

Willkommen beim "Familientreffen" der Wiesbadener Kreativ-, Web- und Gründerszene, dem #Donnerstalk im heimathafen Wiesbaden - mit "talk + idea + beer" alias Vorträge, inspirierendem Austausch und Net(t)working. ----- Im September widmen wir uns dem spannenden Thema #Neukundengewinnung mit Hilfe der #Wasserlochstrategie und modernem #Leadmanagement. Denn die klassischen Wege wie telefonische Kaltakquise und Anzeigen funktionieren immer weniger und ineffizienter. Verstärkt wird das noch durch die Veränderungen im Kaufverhalten, die das Internet und die Social Media-Plattformen ausgelöst haben. Welche Unternehmen können es sich schon leisten, nicht regelmäßig neue Interessenten zu generieren und diese zu Neukunden zu entwickeln. Das war schon immer eine große Herausforderung für Unternehmen. Aber in Zeiten immer weiter steigender Globalisierung ist diese Aufgabe nicht gerade einfacher geworden. Erschwerend kommt dazu, dass die Digitalisierung, das Internet und die Social Media Plattformen das Kaufverhalten drastisch verändert haben. Potenzielle Interessenten suchen, bewerten und entscheiden heute anders. 80-90% aller Käufe im B2B werden heute schon durch eine Webseite beeinflusst. Das heißt natürlich nicht, dass das Walzwerk oder die Anlage im Internet gekauft werden. Aber die Recherche, die Meinungsbildung und die Auswahl der Anbieter finden überwiegend im Internet statt. SiriusDecisions – ein Marktforschungs- und Beratungsunternehmen - hat ermittelt, dass 67% der Führungskräfte bei der Suche nach einer neuen Lösung zuerst Online-Suchmaschinen nutzen. Noch bedeutender ist allerdings eine Zahl der Studie „Digital-Evolution im B2B-Marketing“: Ca. 60% des Kaufprozesses sind absolviert, bevor der Interessent Kontakt zum Vertrieb eines Anbieters aufnimmt. Wie gehen Unternehmen mit dieser Herausforderung um? Teilweise hilflos, teilweise mit Ignoranz, nur wenige gehen diese Herausforderung mit Strategie und Plan an. Sie haben ihr Leadmanagement noch nicht oder nur unzureichend definiert und entsprechende Maßnahmen eingeleitet. Sie betreiben keine gezielte Interessentengenerierung oder nutzen nur die klassischen Wege zur Neukundengewinnung. Norbert Schuster, Inhaber und Geschäftsführer von strike2 ist Strategieberater für die Digitalisierung im Marketing und Vertrieb, hilft Unternehmen mit ihrer Technologie und ihrem Angebot von potenziellen Kunden wahrgenommen zu werden. Er berät und unterstützt sie bei der Strategieentwicklung und Umsetzung von Leadmanagement, der strike2 Wasserloch- Strategie®, Inbound-Marketing und Marketing-Automation. Q&A Nach den Vorträgen ist Zeit für Fragen & Antworten mit dem Referenten und die vertiefende Diskussion mit dem Publikum. MÖGLICHMACHER Wir suchen noch einen Möglichmacher, a.k.a. Sponsor für den Donnerstalk-Monat September. Der Sponsor unterstützt die Kreativ- und Digital-Community in Wiesbaden Rhein-Main - im Gegenzug kann er sich + seine offenen Stellen präsentieren und erntet Ruhm, Ehre und ewige Dankbarkeit. Bei Interesse maile an donnerstalk@heimathafen-wiesbaden.de WIE & WANN: Eintritt frei. Die Vorträge beginnen gegen 19:00 Uhr - danach wie immer: Gute Leute, gute Drinks: Reichlich Net(t)working beim Feierabendbier.... See MoreSee Less

1. ChangeMaker Slam Wiesbaden

Donnerstag, 8. Sep, 19:00 - Donnerstag, 8. Sep, 21:00

heimathafen Wiesbaden
Karlstraße 22
Wiesbaden,  65185 Map

Willkommen an Bord zum 1. Wiesbadener Changemaker Slam. Wir zelebrieren all jene, die den drängenden Fragen unserer Zeit innovative Projekte entgegen stellen. Die Sozial-Innovatoren, die Engagierten, die Öko-Unternehmer und Social Entrepreneure. Wir bieten ihnen Vernetzung, ihren Ideen eine Bühne - und ihren Projekten mediale Aufmerksamkeit (a.k.a. PR) sowie wertvolle Mentoring- und Coaching-Unterstützung. Wie wollen wir in Zukunft leben? In welcher Art von Stadt möchten wir wohnen? Was macht unsere Gesellschaft lebenswert, unser Miteinander liebenswert und unsere Lebensweise nachhaltig? Der #ChangemakerSlam bringt Menschen zusammen, die Antworten auf diese Fragen geben, indem sie anpacken, Initiativen starten, Unternehmen gründen. Dazu laden im Schulterschluss das Umweltamt der Landeshauptstadt Wiesbaden und der heimathafen Wiesbaden ein. DER SLAM Bis zu 6 Teams/Personen steigen in den Ring und präsentieren ihre Ideen & Projekte in 6 Minuten. Sie legen sich ins Zeug, das Publikum zu überzeugen - denn das Publikum entscheidet, welche Projekte das Zeug haben, Change zu bringen. Drei davon landen auf dem Siegertreppchen - und erhalten neben viel Aufmerksamkeit Mentoring und Unterstützung aus dem heimathafen-Netzwerk. DIE KEYNOTE Als Leckerbissen wird es einen mitreißenden und motivierenden Impuls-Vortrag geben - von einem hochkarätigen Changemaker mit internationalen Format. Stay tuned! DIE TEILNEHMER Mitmachen können Personen, Organisationen und Unternehmen, die eine nachhaltige Idee und ein innovatives Projekt haben. "Nachhaltig" meint hier nicht ausschließlich ökologisch - im Zentrum steht die Frage: „Wie wollen wir in Zukunft leben?“ - und präsentiert werden Ideen, damit „gutes Leben“ heute und in Zukunft möglich ist. Slam-Teilnehmer müssen sich mit ihrem Projekt im Vorfeld schriftlich bewerben. Mehr Infos unten - melde dich einfach und ungezwungen über: > changemaker@heimathafen-wiesbaden.de < DER GEWINN Gewinner wird es viele geben, denn die Teilnahme am Changemaker Slam selbst ist schon gewinnbringend. Netzwerk, Inspiration, Motivation - und nicht zuletzt Kontakt zu möglichen Förderern, Stiftern und Unterstützern. Die 3 bestplatzierten Teilnehmer erhalten außerdem jeweils eine Mentoring- und Coaching-Möglichkeit, die das Projekt weiterbringen wird. Für Platz 1 geht noch mehr: Der Gewinner wird im Rahmen des Reflecta Rethink Your World Filmfestival Wiesbaden Caligari&Heimathafen 2016 mit einem kleinen Film vom Slam präsentiert. DIE PARTNER Folgende strategische Partner unterstützen den Changemaker Slam - und bieten den 3 Gewinnerteams Mentoring- und Coaching-Leistungen: - Cool Ideas Society Germany - Mysocialcity/FutureFlux Innovationsberatung www.futureflux.co - socialbar Mainz MEDIENPARTNER - Reflecta Rethink Your World Filmfestival - Lilienjournal - Sensor Wiesbaden BEWERBUNGEN Interessierte Slam-Teilnehmer bewerben sich mit ihrer Projekt-Idee im Vorfeld schriftlich. Die zugehörige Format-Vorlage und Antworten auf deine Fragen erhälst du über > changemaker@heimathafen-wiesbaden.de < LET'S START THE SLAM! Und: Teile die frohe Kunde! Sharing is caring.... See MoreSee Less

Reflecta Rethink Your World Filmfestival Wiesbaden Caligari&Heimathafen 2016

Freitag, 23. Sep, 19:00 - Sonntag, 25. Sep, 23:00

Refecta kommt nach Wiesbaden! Die Filme laufen in der wunderschönen Caligari FilmBühne. Workshops, Debatten, Netzwerken, Pläne-für-die-Zukunft-schmieden sowie gemütliches und ausgelassenes Beisammensein finden im tollen Heimathafen Wiesbaden statt. Festivalprogramm (Filmbühne Caligari & Heimathafen Wiesbaden) Freitag Caligari: 18:30 Uhr Einlass Eröffnung im Saal und Kurzfilme (Artivist Award Gewinner der Vorjahre) 19:30 TOMORROW - Die Welt ist voller Lösungen 22:00 Deutschlandpremiere: POVERTY, INC. - Fighting Poverty is Big Business But Who Profits the Most? Samstag Das Festival bietet ein reichhaltiges Rahmenprogramm: Werdet aktiv, tauscht Ideen aus oder lernt Wiesbaden mal von einer ganz neuen Seite kennen. Heimathafen: Von 11:00 bis 16:00 Uhr stellen Visionäre aus dem Rhein-Main-Gebiet ihre Ideen und Projekte vor, in Workshops habt ihr die Möglichkeit, euer Wissen zu vertiefen und am Ende könnt ihr netzwerken, was das Zeug hält. Teilt eure Ideen, werdet inspiriert und knüpft wichtige Kontakte zu Förderern, Stiftern und Unterstützern. Daneben locken wir mit Yoga, Siebdruck, vielen Leckereien und Musik. Bezahlt soviel, wie ihr möchtet, oder wie euch die WorkshopleiterInnen vorschlagen. Caligari: 15:00 Traumkino der Caligari Filmbühne DIE FALLE, empfohlen ab 8 Jahren 17:00 EVERYDAY REBELLION Filmgespräch im Anschluss 20:00 Reflecta ARTIVIST AWARD Juryvorstellung und Finalisten Artivist Award (ca 100 min) Gezeigt werden die 10 Finalisten, aus denen von der Jury die Gewinner gewählt wurden. Zudem wird das Publikum im Anschluss den Publikumspreis vergeben. Die Preisverleihung durch die Jury findet im Anschluss statt. www.reflecta.org/bewerbung-artivist-award/ 21:30 Publikumsabstimmung (während der Publikumsabstimmung läuft der Publikumsliebling des Vorjahres) und Preisverleihung Ab 22:00: Beisammensein, spätes Abendessen und Feiern im Heimathafen Sonntag 13:00 Am Sonntag lernt ihr bei einem Visionären Stadtrundgang Wiesbaden mal ganz anders kennen. Wir enden pünktlich zur Filmvorstellung vor dem Caligari. Teilnahme gegen eine freiwillige Spende. Caligari: 15:00 Traumkino der Caligari Filmbühne DER JUNGE UND DIE WELT empfohlen ab 8 Jahren 17:00 Kurzfilmreihe Thema Arbeit/Generation Y 17:30 FROHES SCHAFFEN - Ein Film zur Senkung der Arbeitsmoral 19:30 bis 20:15 Filmgespräch 20:30 Deutschlandpremiere: HUMANO - una cámera, 200 preguntas, un viaje Stand: Juli 2016. Das Programm ist offen für mögliche Änderungen. Ausführliche Infos auf: www.reflecta.org Reflecta – der Name ist Programm. Mit unseren Festivals möchten wir zum kritischen Nachdenken anregen, das Hinterfragen fördern und Neugierde auf die Welt in all ihrer Vielfalt und Komplexität wecken. Für eine möglichst weiträumige Perspektive lösen wir einzelne Diszipline auf, verknüpfen geografische und soziologische, ökonomische und psychologische Aspekte miteinander - nur so ist es möglich, globale Entwicklungen in ihrer Vielschichtigkeit zu erfassen. Ein Ziel von Reflecta ist der Schritt von der Theorie in die Praxis. Wir möchten nicht nur informieren und unterhalten, sondern Akteuren eine Plattform bieten, über die sie sich austauschen und vernetzen können. Unsere Besucher erwarten daher neben Filmvorführungen und Konzerten auch Podiumsdiskussionen und Workshops. Die thematischen Schwerpunkte sind: Mensch und Umwelt, Wirtschaft und Gesellschaft. Wie wollen wir arbeiten, leben, denken und wie stellen wir uns eine Gesellschaft von morgen vor? Herzlich eingeladen sind interessierte Menschen jeden Alters. Damit das Festival möglichst vielen offen steht, werden die Eintrittspreise gestaffelt.... See MoreSee Less