Veranstaltungen im heimathafen

Was den heimathafen ausmacht, sind die Menschen und das Netzwerk dahinter: Ob Konzert, Gründerfrühstück, Donnerstalk oder Coworker Brunch - bei über 80 Events im Jahr findest du hier Gleichgesinnte, anders-Denkende, Freunde und den Partner für das nächste Projekt.

Melde dich zu unseren Newsletter an und verpasse kein Event mehr!

[mc4wp_form id=“2335″]

Aktuelle Events

Coworker Brunch im heimathafen Wiesbaden

Coworker Brunch im heimathafen Wiesbaden

Donnerstag, 26. Jan, 9:00 - Donnerstag, 26. Jan, 10:30

heimathafen Wiesbaden
Karlstraße 22
Wiesbaden,  65185 Map

Alle 2 Monate versammelt sich die Schar der heimathafen-Coworker zum gemeinsamen Frühstück: Immer am 3. Donnerstag von 09:00-10:30h. Eingeladen sind alle #Coworker des heimathafens, also feste & flexible – und solche, die ernsthaft mit dem Gedanken spielen (hier bekommt ihr also einen Eindruck von den Menschen und der Atmosphäre im heimathafen Wiesbaden).

Zum Jahresstart 2017 werden wir euch ein Update geben, was die heimathafen-Macher zurzeit beschäftig und an was wir arbeiten. Außerdem freuen wir uns über eure Anliegen & Impulse.

Wie immer stehen auf dem Programm gutes Essen und gute Gemeinschaft und eine kurze Vorstellungsrunde (wer bist du, was machst du, was brauchst du).

See you there, folks!

Übrigens: DANKE an Host Felix Litsch, der uns diesmal ein kleines Frühstücks-Spezial vorbereitet! Wer will beim nächsten Mal?!
... See MoreSee Less

Konzert: Morphil [Indie-Pop]

Konzert: Morphil [Indie-Pop]

Samstag, 28. Jan, 20:00 - Samstag, 28. Jan, 22:00

heimathafen Wiesbaden
Karlstraße 22
Wiesbaden,  65185 Map

Morphil, das ist deutschsprachiger Indie-Pop mit Tiefgang. Ausgeklügelte Texte, eingängige Rhythmen und Harmonien sind das Markenzeichen von Morphil.
Ehrlich und offen erzählen die Lieder vom persönlichen Leben und bedienen sich Fragen, die ihre Generation bewegt. Manchmal in Selbstironie und Wortspiel verpackt, manchmal sehr direkt und verletzlich. Neben der neuen druckvollen Performance als Band, sind es immer noch vor allem die charakterstarken Stimmen, die das Gefühl verstärken, welches bei allen ihren Liedern mitschwingt: Eine Verbindung zwischen Zuhörer und Künstler.
Ganz gewollt, ganz ohne Schminke.

Zum reinhören:
www.youtube.com/watch?v=_DiKkZ45GXc
www.youtube.com/watch?v=WvShIZkTbqQ

Einlass all day long, Beginn 20.00 Uhr
Und danach: GUTE LEUTE - GUTE DRINKS!
Eintritt frei, Hut geht rum
... See MoreSee Less

Donnerstalk: Freelancer-Spezial: Tools + Tipps zum Freelancing

Donnerstalk: Freelancer-Spezial: Tools + Tipps zum Freelancing

Donnerstag, 2. Feb, 19:00 - Donnerstag, 2. Feb, 21:00

heimathafen Wiesbaden
Karlstraße 22
Wiesbaden,  65185 Map

Willkommen beim "Familientreffen" der Wiesbadener Kreativ-, Web- und Gründerszene, dem #Donnerstalk im heimathafen Wiesbaden - mit "talk + idea + beer" alias Vorträge, inspirierender Austausch und Net(t)working.

Der Donnerstalk geht ins 4. Jahr - und immer noch liegt uns eine Gruppe von Menschen besonders am Herzen: Die Freelancer. Dieses kreative Pack, dass Projekte selbständig anpackt - und daher ein ganz besonderes Set an Herausforderungen und Möglichkeiten hat. Und genau denen möchten wir uns im Februar beim Donnerstalk widmen:

FREELANCING - Tools + Tipps

SAVE THE DATE! Weitere Infos folgen.

Q&A
Nach den Vorträgen ist Zeit für Fragen & Antworten mit dem Referenten und die vertiefende Diskussion mit dem Publikum.

WIE & WANN:
Eintritt frei. Die Vorträge beginnen gegen 19:00 Uhr - danach wie immer: Gute Leute, gute Drinks: Reichlich Net(t)working beim Feierabendbier.
... See MoreSee Less

30. Gründerfrühstück Wiesbaden - mit Startup-Beratung

30. Gründerfrühstück Wiesbaden - mit Startup-Beratung

Mittwoch, 8. Feb, 9:00 - Mittwoch, 8. Feb, 10:30

heimathafen Wiesbaden
Karlstraße 22
Wiesbaden,  65185 Map

Jeden 2. Mittwoch im Monat treffen sich die #Gründer und #Startups aus #Wiesbaden und #RheinMain im heimathafen für Net(t)working, Pitches und wertvolle Impulse. Gastgeber sind der heimathafen Wiesbaden und Rhein-Main Startups. Möglichmacher (a.k.a. Sponsor) ist Meine Naspa: Thanks, guys!

Das #Gründerfrühstück ist ein Event von Gründern für Gründer. Im Zentrum stehen der persönliche Austausch und Networking. Frontal-Inputs bekommst du woanders, z.B. bei unseren Events #GründerBerichten und #Donnerstalk.

Das Format bekommt 2017 ein kleines Upgrade:
09:00h: Frühstück & Networking
09:15h: Vorstellungsrunde: Wer ich bin, was ich mache, was ich brauche
09:45h: Startup-Pitches & Feedback
10:15: Tipps, Termine & Themen
10:30: freies Networking und parallel (neu neu neu):
11:00h: Beratungs-Slots zu generellen Startup-Fragen (im Wechsel mit den Themen Marketing & Vertrieb, Steuern & Finanzen)

-BERATUNG: Die kostenfreien Beratungs-Termine ermöglicht uns die IHK Wiesbaden und schickt dafür ihre Experten in den heimathafen. Interessierte sichern sich einen kostenfreien Termin über Verena Maas (0611-1500-167 oder v.maas@wiesbaden.ihk.de)

-PITCH: Wenn du dein #Startup und deine #Geschäftsidee in einem Pitch vorstellen möchtest, lass' dich am besten über folgendes Formular vormerken: bit.ly/2gqQENu

-VERNETZUNG: Das Event findet ihr wie immer auch in der XING-Gruppe "Gründerszene Rhein-Main": bit.ly/2gNbXqP

Nach dem Gründerfrühstück können Austausch und Vernetzung im Café oder beim gemeinsamen #Coworking weitergeführt werden.
... See MoreSee Less

Konzert und Lesung: CousCous Tales Tour

Konzert und Lesung: CousCous "Tales Tour"

Freitag, 10. Feb, 20:00 - Freitag, 10. Feb, 22:00

heimathafen Wiesbaden
Karlstraße 22
Wiesbaden,  65185 Map

„Die Dresdner Musikhoffnung“ nennt sie die Sächsische Zeitung.
Mit ihrem Debüt PAPER TIGER hat das Duo CousCous 2013 deutschlandweit auf sich aufmerksam gemacht. Das Folgealbum TALES erzählt in vierzehn märchenhaften Popsongs „Die Geschichte vom Jungen mit den Schmetterlingen im Bauch“. Ein eigenes, von der Leipziger Künstlerin Anemone Kloos illustriertes Hardcover-Märchenbuch begleitet die Musik.

Der intime, warme Klavier-Pop von CousCous erinnert an Kate Bush und Tori Amos, aber auch Einflüsse von A Fine Frenzy, Boy oder Regina Spektor sind hörbar. CousCous verbinden klassischen Pop und Filmmusik-Atmosphäre zu einem eigenen Sound, den die FAZ als “Mikrokosmos klingender Schneeflocken” beschreibt.

Die Verbindung von Konzert und Lesung hat im Frühjahr 2016 bereits in vielen Städten die Herzen berührt. Der zweite Teil der „Tales Tour“ führt das Duo auf große und kleine Bühnen in ganz Deutschland und unter anderem auch zu uns in den heimathafen.

Einen ersten Vorgeschmack gibt es hier:
www.couscousmusic.com/
www.facebook.com/CousCousMusic/

Einlass all day long, Beginn 20.00 Uhr
Und danach: Nette Leute - nette Drinks!
Eintritt frei, Hut geht rum!
... See MoreSee Less

Repair CAFÉ Wiesbaden Mitte: Reparieren statt Wegwerfen

Repair CAFÉ Wiesbaden Mitte: Reparieren statt Wegwerfen

Samstag, 11. Feb, 11:00 - Samstag, 11. Feb, 14:00

heimathafen Wiesbaden
Karlstraße 22
Wiesbaden,  65185 Map

Sich gegenseitig helfen - Energie & Rohstoffe sparen - unser Klima schützen - gemeinsam Spaß haben ---- so lautet das Motto beim Repair Café Wiesbaden-Mitte.
An jedem 2. Samstag im Monat von 11:00-14:00 Uhr im heimathafen Wiesbaden.

Wie sieht das ganze vor Ort aus? So: vimeo.com/138734940

Wir bieten Hilfe zur Selbsthilfe: Ob defektes Fahrrad, kaputtes Elektrogerät, Loch in der Klamotte, stummes Handy oder sprachloser Computer ... überall dort, wo Fachwerkstätten nicht mehr reparieren oder eine Reparatur als zu teuer eingeschätzt wird, kommen wir ins Spiel. Wir reparieren ehrenamtlich mit dir zusammen dein gutes Stück und engagieren uns so für Müllvermeidung und den Schutz unseres begrenzten Planeten. Und nebenbei kannst du den Samstag bei Kaffee & Kuchen im Café genießen!

Wir sind motivierte Laien, Hobby-Handwerker und ehrenamtlich engagierte Fachleute. Möchtest du auch dein Wissen und deine Erfahrungen in so eine gute Sache einbringen? Oder hast du Werkzeuge bzw. Reparaturmaterialien anzubieten, mit denen du uns unterstützen kannst? Dann schick uns eine e-Mail an repaircafe-wiesbaden@web.de

Wir sehen uns im heimathafen!

Euer Team vom RepairCafe Wiesbaden-Mitte
(Initiator & Veranstalter: Dirk Vielmeyer)

[Titel-Foto: Marcus Kaufhold]
... See MoreSee Less

Gründer berichten: Startup-Gründer & ihr persönlicher Werdegang

Gründer berichten: Startup-Gründer & ihr persönlicher Werdegang

Donnerstag, 16. Feb, 19:00 - Donnerstag, 16. Feb, 21:30

heimathafen Wiesbaden
Karlstraße 22
Wiesbaden,  65185 Map

"Gründer berichten" ist ein Abend-Format, bei dem 3 Unternehmensgründer und ihre persönlichen Geschichten im Vordergrund stehen. Man nehme eine Prise Gründer-Mythos, einen Haufen spannender Menschen, beste Drinks und handgemachtes Streetfood - und schon entsteht er: Der besondere Moment, von dem aus wertvolle Impulse und Inspiration für deine eigene Gründer-Biographie ausgehen.

Nach drei proppevollen und spannend-intensiven Ausgaben von "Gründer berichten" im heimathafen Wiesbaden gehen wir in Runde 4. Hinter die Kulissen blicken lassen sich diesmal folgende 3 Gründer:
*DANIEL KUCZAJ von ROOMHERO und Pitchclub Ffm
*FLORIAN KLIMA von Gastromatic, Personalorganisation 2.0
*MARC WILCZEK, heute VC & Seed Capitalist, in den 90ern einer der jüngsten IT-Gründer Hessens, nach dem Exit #InnovationManager u.a. bei T-Mobile & Sophos IT-Sicherheit
[Detaillierte Infos zu den Speakern findest du ganz unten!]

Neben den tiefen Einblicken in die persönlichen Werdegänge der Gründer könnt ihr sympathische & spannende Kontakte knüpfen, Streetfood schlemmen - und bei einem gemeinsamen Bier persönliche Fragen an die drei Unternehmerpersönlichkeiten stellen.

"Gründer berichten" ist eine Initiative des #Gründerfrühstück-Duos aus Rhein-Main Startups und heimathafen Wiesbaden. Als Moderatoren schicken sie wieder ins Rennen: Paul Herwarth von Bittenfeld und Dominik Hofmann.

DIE GRÜNDER
Die 3 Gründer des Abends kommen aus den unterschiedlichsten Hintergründen und haben in unterschiedlichen Phasen ihres (Berufs-)Lebens gegründet:
ANFRAGEN LAUFEN (Infos folgen)
Außerdem ist wieder ein Beverage-Startup an Bord und hat sein flüssiges Gold im Gepäck.

FOODs & DRINKs
An diesem Abend wird es ein spezielles Angebot für uns geben: Jeder Teilnehmer erhält am Eingang ein Craftbeer der Wiesbadener Braumanufaktur und eine Streetfood-Selektion aus 5 handgemachten Leckereien.

KOSTEN
Der Verzehr erfolgt auf eigene Kosten, die über den Eintritt erhoben werden. In den 10 Euro sind enthalten: Handgemachtes Fingerfood im Streetfood-Stil mit ca. 5 Stück pro Teilnehmer sowie einen Drink von einem Beverage-Startup.

------------------------------------------------------------------
HISTORIE
Die Gründer der vergangenen Events:
*Yassin Hankir, savedroid und vaamo: smartes Sparen
*Michael Hübl vom Ridesharing-Netzwerk flinc
*Michael Silberberger von firma.de, semigator.de - Das Seminar- und Weiterbildungsportal uvm. (Seriengründer)
*Dennis Albert, Co-Gründer Thesius Dissertationsportal
*Viktor Fischer von #Calmdura Powerpacks und e-mobility
*Manuel Conrad, Gründer Merkurist.de - Mainz -Lokalnachrichten 2.0
*Rocco Di Leo, verkaufte sein Gaming-Startup an FarmVille-Entwickler Zynga
*Björn Linse, Co-Gründer MARI-Weincocktail
*Wendelin Quandt von KUEHN KUNZ ROSEN Craftbeer
------------------------------------------------------------------
GRÜNDER-PROFILE

MARC WILCZEK #VC #ITGründer #InnovationManager
Marc Wilczek engagiert sich als Unternehmer, Manager und Investor und verfügt über weitreichende Erfahrung Pionierarbeit zu leisten, Unternehmen aufzubauen und Expansion voranzutreiben. Als vormals einer der jüngsten Unternehmer Hessens und Gründer zweier IT-Startups in den 1990er Jahren ist er seit inzwischen über 20 Jahren innerhalb der ITK-Industrie tätig.

Neben diversen Managementfunktionen innerhalb der Deutsche Telekom Gruppe, war er als Senior Vice President Asia Pacific/Latin America/Middle East & Africa und Mitglied des Group Executive Committees beim eHealth-Konzern CompuGroup Medial tätig. Zuvor wiederum leitete er als Managing Director das Asiengeschäft beim IT-Sicherheitsexperten Sophos. Ebenso oblagen ihm Aufsichtsratsmandate u.a. in Malaysia, Saudi-Arabien, Südafrika, China und der Türkei.

Marc Wilczek studierte Wirtschaftswissenschaften in Deutschland, Großbritannien und den USA. Nach dem Abschluss als Diplom-Kaufmann in Frankfurt am Main folgte ein Master an der London Business School sowie ein Austausch an die Columbia Universität in New York City.

Profile (Auszug): Gründerszene: www.gruenderszene.de/datenbank/koepfe/marc-wilczek Crunchbase: www.crunchbase.com/person/marc-wilczek Startupxplore: startupxplore.com/en/investors/marc-wilczek
... See MoreSee Less

31. Gründerfrühstück Wiesbaden - mit Marketing/Vertriebsberatung

31. Gründerfrühstück Wiesbaden - mit Marketing/Vertriebsberatung

Mittwoch, 8. Mrz, 9:00 - Mittwoch, 8. Mrz, 10:30

heimathafen Wiesbaden
Karlstraße 22
Wiesbaden,  65185 Map

Jeden 2. Mittwoch im Monat treffen sich die #Gründer und #Startups aus #Wiesbaden und #RheinMain im heimathafen für Net(t)working, Pitches und wertvolle Impulse. Gastgeber sind der heimathafen Wiesbaden und Rhein-Main Startups. Möglichmacher (a.k.a. Sponsor) ist Meine Naspa: Thanks, guys!

Das #Gründerfrühstück ist ein Event von Gründern für Gründer. Im Zentrum stehen der persönliche Austausch und Networking. Frontal-Inputs bekommst du woanders, z.B. bei unseren Events #GründerBerichten und #Donnerstalk.

Das Format bekommt 2017 ein kleines Upgrade:
09:00h: Frühstück & Networking
09:15h: Vorstellungsrunde: Wer ich bin, was ich mache, was ich brauche
09:45h: Startup-Pitches & Feedback
10:15: Tipps, Termine & Themen
10:30: freies Networking und parallel (neu neu neu):
11:00h: Beratungs-Slots zu generellen Marketing/Vertriebs-Fragen (im Wechsel mit den Themen Startup, Steuern & Finanzen)

-BERATUNG: Die kostenfreien Beratungs-Termine ermöglicht uns die IHK Wiesbaden und schickt dafür ihre Experten in den heimathafen. Interessierte sichern sich einen kostenfreien Termin über Verena Maas (0611-1500-167 oder v.maas@wiesbaden.ihk.de)

-PITCH: Wenn du dein #Startup und deine #Geschäftsidee in einem Pitch vorstellen möchtest, lass' dich am besten über folgendes Formular vormerken: bit.ly/2gqQENu

-VERNETZUNG: Das Event findet ihr wie immer auch in der XING-Gruppe "Gründerszene Rhein-Main": bit.ly/2gNbXqP

Nach dem Gründerfrühstück können Austausch und Vernetzung im Café oder beim gemeinsamen #Coworking weitergeführt werden.
... See MoreSee Less

Repair CAFÉ Wiesbaden Mitte: Reparieren statt Wegwerfen

Repair CAFÉ Wiesbaden Mitte: Reparieren statt Wegwerfen

Samstag, 11. Mrz, 11:00 - Samstag, 11. Mrz, 14:00

heimathafen Wiesbaden
Karlstraße 22
Wiesbaden,  65185 Map

Sich gegenseitig helfen - Energie & Rohstoffe sparen - unser Klima schützen - gemeinsam Spaß haben ---- so lautet das Motto beim Repair Café Wiesbaden-Mitte.
An jedem 2. Samstag im Monat von 11:00-14:00 Uhr im heimathafen Wiesbaden.

Wie sieht das ganze vor Ort aus? So: vimeo.com/138734940

Wir bieten Hilfe zur Selbsthilfe: Ob defektes Fahrrad, kaputtes Elektrogerät, Loch in der Klamotte, stummes Handy oder sprachloser Computer ... überall dort, wo Fachwerkstätten nicht mehr reparieren oder eine Reparatur als zu teuer eingeschätzt wird, kommen wir ins Spiel. Wir reparieren ehrenamtlich mit dir zusammen dein gutes Stück und engagieren uns so für Müllvermeidung und den Schutz unseres begrenzten Planeten. Und nebenbei kannst du den Samstag bei Kaffee & Kuchen im Café genießen!

Wir sind motivierte Laien, Hobby-Handwerker und ehrenamtlich engagierte Fachleute. Möchtest du auch dein Wissen und deine Erfahrungen in so eine gute Sache einbringen? Oder hast du Werkzeuge bzw. Reparaturmaterialien anzubieten, mit denen du uns unterstützen kannst? Dann schick uns eine e-Mail an repaircafe-wiesbaden@web.de

Wir sehen uns im heimathafen!

Euer Team vom RepairCafe Wiesbaden-Mitte
(Initiator & Veranstalter: Dirk Vielmeyer)

[Titel-Foto: Marcus Kaufhold]
... See MoreSee Less