Veranstaltungen im heimathafen

Was den heimathafen ausmacht, sind die Menschen und das Netzwerk dahinter: Ob Konzert, Gründerfrühstück, Donnerstalk oder Coworker Brunch - bei über 80 Events im Jahr findest du hier Gleichgesinnte, anders-Denkende, Freunde und den Partner für das nächste Projekt.

Melde dich zu unseren Newsletter an und verpasse kein Event mehr!

[mc4wp_form id=“2335″]

Aktuelle Events

Donnerstalk: Alternative Fakten, Fake News, Filter Bubble & Co

Donnerstalk: Alternative Fakten, Fake News, Filter Bubble & Co

Donnerstag, 6. Apr, 19:00 - Donnerstag, 6. Apr, 21:00

heimathafen Wiesbaden
Karlstraße 22
Wiesbaden,  65185 Map

Willkommen beim "Familientreffen" der Wiesbadener Kreativ-, Web- und Gründerszene, dem #Donnerstalk im heimathafen Wiesbaden - mit "talk + idea + beer" alias Vorträge, inspirierender Austausch und Net(t)working.

Im April wird es bei uns politisch - zumindest medienpolitisch. Mit unserem Donnerstalk zum Thema: "Alternative Fakten, Fake News, Filter Bubble & Co: WAHRHEIT in den sozialen Medien". Was heißt Wahrheit in Zeiten von #FakeNews, #AlternativeFakten und #FilterBlasen? Wie stelle ich meinen eigenen Social Media-Konsum auf, um sachlich informiert zu bleiben? Wie schütze ich mich vor dem Teilen von falschen Meldungen?

Und dazu haben wir Speaker, die prädestinierter nicht sein können:

Talk #1
FAKE NEWS, ALTERNATIVE FAKTEN, ZEITUNGSENTEN - ÜBER WAS REDEN WIR EIGENTLICH?

Wie soll eine Nachrichtenredaktion mit Falschmeldungen umgehen, die in Sozialen Medien kursieren oder auch gezielt gestreut werden? - Faktenchecks vs. zu viel Aufmerksamkeit
Was kann ich als Privatmensch tun, um den Wahrheitsgehalt einer Nachricht besser einschätzen zu können?

Talk #2
LAGERKAMPF UM DIE WAHRHEIT - DAS RINGEN UM DIE DEUTUNGSHOHEIT BEI WIKIPEDIA & DEN SOZIALEN MEDIEN

An Wikipedia zeigt sich der Lager-Kampf im Hintergrund, bei dem konkurrierende Parteien versuchen, die Deutungshoheit über die Wikipedia-Artikel zu erringen. Wie setzt sich hier Wahrheit durch? Ist Wikipedia ein sicherer Hafen in unsicheren Zeiten?

Sponsor
DAAANKE an den #Möglichmacher, a.k.a. unseren #Sponsor für den #Donnerstalk im April: Die Hochschule Fresenius liefert euch hochwertige Inhalte und gute Networking-Möglichkeiten: Thanks, friends!

Q&A
Nach den Vorträgen ist Zeit für Fragen & Antworten mit dem Referenten und die vertiefende Diskussion mit dem Publikum.

WIE & WANN:
Eintritt frei. Die Vorträge beginnen gegen 19:00 Uhr - danach wie immer: Gute Leute, gute Drinks: Reichlich Net(t)working beim Feierabendbier.
... See MoreSee Less

Repair CAFÉ Wiesbaden Mitte: Reparieren statt Wegwerfen

Repair CAFÉ Wiesbaden Mitte: Reparieren statt Wegwerfen

Samstag, 8. Apr, 11:00 - Samstag, 8. Apr, 14:00

heimathafen Wiesbaden
Karlstraße 22
Wiesbaden,  65185 Map

Sich gegenseitig helfen - Energie & Rohstoffe sparen - unser Klima schützen - gemeinsam Spaß haben ---- so lautet das Motto beim Repair Café Wiesbaden-Mitte.
An jedem 2. Samstag im Monat von 11:00-14:00 Uhr im heimathafen Wiesbaden.

Wie sieht das ganze vor Ort aus? So: vimeo.com/138734940

Wir bieten Hilfe zur Selbsthilfe: Ob defektes Fahrrad, kaputtes Elektrogerät, Loch in der Klamotte, stummes Handy oder sprachloser Computer ... überall dort, wo Fachwerkstätten nicht mehr reparieren oder eine Reparatur als zu teuer eingeschätzt wird, kommen wir ins Spiel. Wir reparieren ehrenamtlich mit dir zusammen dein gutes Stück und engagieren uns so für Müllvermeidung und den Schutz unseres begrenzten Planeten. Und nebenbei kannst du den Samstag bei Kaffee & Kuchen im Café genießen!

Wir sind motivierte Laien, Hobby-Handwerker und ehrenamtlich engagierte Fachleute. Möchtest du auch dein Wissen und deine Erfahrungen in so eine gute Sache einbringen? Oder hast du Werkzeuge bzw. Reparaturmaterialien anzubieten, mit denen du uns unterstützen kannst? Dann schick uns eine e-Mail an repaircafe-wiesbaden@web.de

Wir sehen uns im heimathafen!

Euer Team vom RepairCafe Wiesbaden-Mitte
(Initiator & Veranstalter: Dirk Vielmeyer)

[Titel-Foto: Marcus Kaufhold]
... See MoreSee Less

32. Gründerfrühstück - mit Gründerberatung Finanzen

32. Gründerfrühstück - mit Gründerberatung "Finanzen"

Mittwoch, 12. Apr, 9:00 - Mittwoch, 12. Apr, 10:30

heimathafen Wiesbaden
Karlstraße 22
Wiesbaden,  65185 Map

Jeden 2. Mittwoch im Monat treffen sich die #Gründer und #Startups aus #Wiesbaden und #RheinMain im heimathafen für Net(t)working, Pitches und wertvolle Impulse. Gastgeber sind der heimathafen Wiesbaden und Rhein-Main Startups. Möglichmacher (a.k.a. Sponsor) ist Meine Naspa: Thanks, guys!

Das #Gründerfrühstück ist ein Event von Gründern für Gründer. Im Zentrum stehen der persönliche Austausch und Networking. Frontal-Inputs bekommst du woanders, z.B. bei unseren Events #GründerBerichten und #Donnerstalk. Infos + Termine findest du unter heimathafen-wiesbaden.de/events/

Das Gründerfrühstück-#Format bekommt 2017 ein Upgrade:
09:00h: Frühstück & Networking
09:15h: Vorstellungsrunde: Wer ich bin, was ich mache, was ich brauche
09:45h: Startup-Pitches & Feedback
10:15: Tipps, Termine & Themen
10:30: freies Networking und parallel (neu neu neu):
11:00h: Beratungs-Slots zu Finanzen (im Wechsel mit Marketing/Vertrieb, Steuern& generellen Startup-Fragen)

-BERATUNG: Die kostenfreien Beratungs-Termine ermöglicht uns die IHK Wiesbaden und schickt dafür ihre Experten in den heimathafen. Interessierte sichern sich einen kostenfreien Termin über Verena Maas (0611-1500-167 oder v.maas@wiesbaden.ihk.de)

-PITCH: Wenn du dein #Startup und deine #Geschäftsidee in einem Pitch vorstellen möchtest, lass' dich am besten über folgendes Formular vormerken: bit.ly/2gqQENu

-VERNETZUNG: Das Event findet ihr wie immer auch in der XING-Gruppe "Gründerszene Rhein-Main": bit.ly/2gNbXqP

Nach dem Gründerfrühstück können Austausch und Vernetzung im Café oder beim gemeinsamen #Coworking weitergeführt werden.
... See MoreSee Less

Konzert: rein [Indie-Pop]

Konzert: rein [Indie-Pop]

Donnerstag, 20. Apr, 20:00 - Donnerstag, 20. Apr, 22:00

heimathafen Wiesbaden
Karlstraße 22
Wiesbaden,  65185 Map

REIN passiert überall - in Küchen, Cafés, Wohnzimmern, Parks, Gärten, Clubs, Kirchen und überall da, wo Leute sich auf eine Reise mitnehmen lassen.

Vor einer halben Ewigkeit, im Frühjahr 2003, begannen Benjamin Kircheis und Torsten Huith im Dortmunder Norden gemeinsam Musik zu machen. Die Geburtsstunde des Singer/Songwriter Duos rein wurde kurze Zeit später beim ersten Konzert im Dortmunder Café Corso besiegelt.
Mit REIN betreten Liedermacher und IndiePop-Poeten die Bühne. REIN verbinden schlüssige Melodien mit deutschsprachigen Texten und schaffen bei ihren Konzerten stets eine intime Sphäre.
Vor ein paar Jahren haben REIN extra für Wiesbaden den „heimathafen“ Song komponiert, der beim Konzert natürlich live gespielt wird:
www.reinerschall.de/rote-piraten-das-neue-video-von-rein/

Support: Schrebergartenfunk
Schon James Brown wusste, dass es für eine echte Funk-Combo nicht mehr braucht als Gitarre, Bass und Schlagzeug. Was dem Mann nicht klar war: Dass Funk nicht nur in verrauchten amerikanischen Szenekneipen oder als Vorprogramm großer Boxkämpfe funktioniert, sondern besonders lässig kommt, wenn er die ganze Seele westfälischer Kleingartenanlagen in sich trägt – inklusive Bier, Planschbecken und Grill. Schrebergartenfunk gibt sich die Ehre.

Weiter Infos unter:
www.reinerschall.de

Einlass all day long, Beginn 20.00 Uhr
Und danach: GUTE LEUTE - GUTE DRINKS!
Eintritt frei, Hut geht rum
... See MoreSee Less

Donnerstalk: Virtual Reality & Augmented Reality. Mit Live-Demo

Donnerstalk: Virtual Reality & Augmented Reality. Mit Live-Demo

Donnerstag, 4. Mai, 19:00 - Donnerstag, 4. Mai, 21:00

heimathafen Wiesbaden
Karlstraße 22
Wiesbaden,  65185 Map

Willkommen beim "Familientreffen" der Wiesbadener Kreativ-, Web- und Gründerszene, dem #Donnerstalk im heimathafen Wiesbaden - mit "talk + idea + beer" alias Vorträge, Austausch und Net(t)working.

Im Mai konnten wir euch auf vielfachen Wunsch tiefe Einblicke klarmachen zum Thema VIRTUAL REALITY (#VR) und AUGMENTED REALITY (#AR). Und nicht nur das: Auch anfassen, bzw. erleben von VR-Brillen wie der #OculusRift oder der #HTCVive werden bei diesem Donnerstalk möglich sein.

Der Vortrag:
VIRTUAL & AUGMENTED REALITY: Hypethema oder Chance für die Digitalwirtschaft?
< Florian Schmitt, Fraunhofer Institut für Graphische Datenverarbeitung<

Pokemon-Go, Oculus Rift und HTC VIVE lösten einen regelrechten Hype um VR/AR aus und sorgen bereits heute für eine breite Verfügbarkeit dieser Technologien. Neue Systeme wie die Microsoft HoloLens erlauben zukünftig eine noch nahtlosere Fusion digitaler Inhalte mit der realen Umgebung. Im Vortrag möchten wir die Evolution von VR/AR aus über 20 Jahren Forschung bis hin zum heutigen produktiven Einsatz beleuchten. Im Anschluss ist das Publikum eingeladen konkrete Projekte selbst im Rahmen eines Hands-On zu erleben!

Q&A
Nach den Vorträgen ist Zeit für Fragen & Antworten mit dem Referenten und die vertiefende Diskussion mit dem Publikum.

WIE & WANN:
Eintritt frei. Die Vorträge beginnen gegen 19:00 Uhr - danach wie immer: Gute Leute, gute Drinks: Reichlich Net(t)working beim Feierabendbier.
... See MoreSee Less

33. Gründerfrühstück - mit Gründerberatung Steuern

33. Gründerfrühstück - mit Gründerberatung "Steuern"

Mittwoch, 10. Mai, 9:00 - Mittwoch, 10. Mai, 10:30

heimathafen Wiesbaden
Karlstraße 22
Wiesbaden,  65185 Map

Jeden 2. Mittwoch im Monat treffen sich die #Gründer und #Startups aus #Wiesbaden und #RheinMain im heimathafen für Net(t)working, Pitches und wertvolle Impulse. Gastgeber sind der heimathafen Wiesbaden und Rhein-Main Startups. Möglichmacher (a.k.a. Sponsor) ist Meine Naspa: Thanks, guys!

Das #Gründerfrühstück ist ein Event von Gründern für Gründer. Im Zentrum stehen der persönliche Austausch und Networking. Frontal-Inputs bekommst du woanders, z.B. bei unseren Events #GründerBerichten und #Donnerstalk. Infos + Termine findest du unter heimathafen-wiesbaden.de/events/

Das Gründerfrühstück-#Format bekommt 2017 ein Upgrade:
09:00h: Frühstück & Networking
09:15h: Vorstellungsrunde: Wer ich bin, was ich mache, was ich brauche
09:45h: Startup-Pitches & Feedback
10:15: Tipps, Termine & Themen
10:30: freies Networking und parallel (neu neu neu):
11:00h: Beratungs-Slots zu Steuern (im Wechsel mit Marketing/Vertrieb, Finanzen und Startup Themen)

-BERATUNG: Die kostenfreien Beratungs-Termine ermöglicht uns die IHK Wiesbaden und schickt dafür ihre Experten in den heimathafen. Interessierte sichern sich einen kostenfreien Termin über Verena Maas (0611-1500-167 oder v.maas@wiesbaden.ihk.de)

-PITCH: Wenn du dein #Startup und deine #Geschäftsidee in einem Pitch vorstellen möchtest, lass' dich am besten über folgendes Formular vormerken: bit.ly/2gqQENu

-VERNETZUNG: Das Event findet ihr wie immer auch in der XING-Gruppe "Gründerszene Rhein-Main": bit.ly/2gNbXqP

Nach dem Gründerfrühstück können Austausch und Vernetzung im Café oder beim gemeinsamen #Coworking weitergeführt werden.
... See MoreSee Less

Repair CAFÉ Wiesbaden Mitte: Reparieren statt Wegwerfen

Repair CAFÉ Wiesbaden Mitte: Reparieren statt Wegwerfen

Samstag, 13. Mai, 11:00 - Samstag, 13. Mai, 14:00

heimathafen Wiesbaden
Karlstraße 22
Wiesbaden,  65185 Map

Sich gegenseitig helfen - Energie & Rohstoffe sparen - unser Klima schützen - gemeinsam Spaß haben ---- so lautet das Motto beim Repair Café Wiesbaden-Mitte.
An jedem 2. Samstag im Monat von 11:00-14:00 Uhr im heimathafen Wiesbaden.

Wie sieht das ganze vor Ort aus? So: vimeo.com/138734940

Wir bieten Hilfe zur Selbsthilfe: Ob defektes Fahrrad, kaputtes Elektrogerät, Loch in der Klamotte, stummes Handy oder sprachloser Computer ... überall dort, wo Fachwerkstätten nicht mehr reparieren oder eine Reparatur als zu teuer eingeschätzt wird, kommen wir ins Spiel. Wir reparieren ehrenamtlich mit dir zusammen dein gutes Stück und engagieren uns so für Müllvermeidung und den Schutz unseres begrenzten Planeten. Und nebenbei kannst du den Samstag bei Kaffee & Kuchen im Café genießen!

Wir sind motivierte Laien, Hobby-Handwerker und ehrenamtlich engagierte Fachleute. Möchtest du auch dein Wissen und deine Erfahrungen in so eine gute Sache einbringen? Oder hast du Werkzeuge bzw. Reparaturmaterialien anzubieten, mit denen du uns unterstützen kannst? Dann schick uns eine e-Mail an repaircafe-wiesbaden@web.de

Wir sehen uns im heimathafen!

Euer Team vom RepairCafe Wiesbaden-Mitte
(Initiator & Veranstalter: Dirk Vielmeyer)

[Titel-Foto: Marcus Kaufhold]
... See MoreSee Less

Gründer berichten: Startup-Gründer & ihr persönlicher Werdegang

Gründer berichten: Startup-Gründer & ihr persönlicher Werdegang

Dienstag, 23. Mai, 19:00 - Dienstag, 23. Mai, 21:00

heimathafen Wiesbaden
Karlstraße 22
Wiesbaden,  65185 Map

"Gründer berichten" ist ein Abend-Format, bei dem 3 Unternehmensgründer und ihre persönlichen Geschichten im Vordergrund stehen. Man nehme eine Prise Gründer-Mythos, einen Haufen spannender Menschen, beste Drinks und handgemachtes Streetfood - und schon entsteht er: Der besondere Moment, von dem aus wertvolle Impulse und Inspiration für deine eigene Gründer-Biographie ausgehen.

Nach drei proppevollen und spannend-intensiven Ausgaben von "Gründer berichten" im heimathafen Wiesbaden gehen wir in Runde 5.. Hinter die Kulissen blicken lassen sich diesmal folgende 3 Gründer:
*DANIEL KUCZAJ von ROOMHERO und Pitchclub
*MATTHIAS KRAMER von Lizza (Low Carb Pizza)
*TORSTEN KIESSLICH von der UGW AG
(Detail-Profile zu den Speakern folgen)
Neben den tiefen Einblicken in die persönlichen Werdegänge der Gründer könnt ihr sympathische & spannende Kontakte knüpfen, #Streetfood schlemmen - und bei einem gemeinsamen Bier persönliche Fragen an die drei Unternehmerpersönlichkeiten stellen.

"Gründer berichten" ist eine Initiative des #Gründerfrühstück-Duos aus Rhein-Main Startups und heimathafen Wiesbaden. Als Moderatoren schicken sie wieder ins Rennen: Paul Herwarth von Bittenfeld und Dominik Hofmann.

KOSTEN, FOODs & DRINKs
Jeder Teilnehmer erhält am Eingang einen hausgemachten #Streetfood-Teller und ein #Startup-Getränk - Infos folgen! Der Verzehr erfolgt auf eigene Kosten, die über den Eintritt erhoben werden. In den 10 Euro sind enthalten.

------------------------------------------------------------------
SPEAKER-PROFILE:
*TORSTEN KIESSLICH ist Mitgründer und im Vorstand der Vermarktungs-agentur UGW AG in Wiesbaden (TOP 15 der inhabergeführten Agenturen in Deutschland www.ugw.de). Hat im In- und Ausland Betriebswirtschaft studiert und zuerst in der Unternehmensberatung seine berufliche Heimat gefunden.
1995 dann Gründung der Unternehmensgruppe Wiesbaden (heute UGW AG). Verantwortlich für Business Development, Finance und Personal. Torsten engagiert sich als Startup-Investor (Finocom AG, www.placetel.de) und hat den Wiesbadener Startup-Booster initiiert, bei dem sich interessierte Gründer noch bis einschließlich April 2017 bewerben können: www.startup-booster.info


------------------------------------------------------------------
HISTORIE
Die Gründer der vergangenen Events:
*Yassin Hankir, savedroid und vaamo: smartes Sparen
*Michael Hübl vom Ridesharing-Netzwerk flinc
*Michael Silberberger von firma.de, semigator.de - Das Seminar- und Weiterbildungsportal uvm. (Seriengründer)
*Dennis Albert, Co-Gründer Thesius Dissertationsportal
*Viktor Fischer von Calmdura Powerpacks und e-mobility
*Manuel Conrad, Gründer Merkurist Mainz -Lokalnachrichten 2.0
*Rocco Di Leo, verkaufte sein Gaming-Startup an FarmVille-Entwickler Zynga
*Björn Linse, Co-Gründer MARI-Weincocktail
*Wendelin Quandt von KUEHN KUNZ ROSEN Craftbeer
------------------------------------------------------------------
... See MoreSee Less